Hochgeschwindigkeitsverfahren - HVOF

 

Anwendungsbereiche:

  • Maschinenbauteile (rotierende)

Schichteigenschaften

  • sehr gute Verschleiß- und Korrosionsfestigkeit
  • hervorragende Haftfestigkeit am Grundmaterial
  • sehr dichte Schichten
  • Schichten sind absolut gasdicht

Temperaturbelastung: ca. 100°C

  • dadurch keine Faserveränderungen am Grundwerkstoff

image

image

Beschichtung einer Kolbenstange

image


Schallschutzkabine

image

Beschichtung einer
Chromstahlbuchse

 

BST Oberflächentechnik
Hamburg

Biedenkamp 11a
21509 Glinde

Verwaltung
Fon 040 60876565

Technisches Büro
Fon
040 60876566

Fax 040 60876567

E-Mail: BST Hamburg

Zum Seitenanfang